Kiri Rakete

Kiri Rakete

KIRI RAKETE begeistert mit ihren hand-, hirn-, & herzgemachten Kinderliedern und lädt zum Zuhören, Mitsingen, Tanzen und Schmunzeln ein. Die (Kinder-)Liedermacherin erzählt singend Geschichten über verliebte Chamäleons, Wiener Stadtkinder, Freundschaft, Kochtöpfe, Hundertwasser, italienisches Recycling, Käsefüße, Ritterzittern und sämtliche Tiere dieser Erde. Ein Ohrenschmaus für kleine und große Musikgenießer. 

Drei CDs hat Kiri Rakete bereits veröffentlicht: Lebensfreude, Raketenstart und Ampelkatze bekommt ihr bei loretta cosima im Laden in der Wiener Garnisongasse und im Onlineshop. 

Kiri Rakete (geb. 1990 in Wien) hat schon als kleines Mädchen ihre eigenen Lieder gefunden und erfunden. Heute nennt man das wohl singer/songwriter. Auch in ihrem späteren Beruf als Kindergarten-Pädagogin, war die Gitarre am Rockzipfel stets eine treue Begleiterin, und so entpuppte sich Musik bald als eine Art Zauberformel zur spielerischen Alltags-Bewältigung. Die Nähe zur kindlichen Erlebniswelt sind Inspirationsquelle  No#1, und so Purzeln die Lieder einfach aus ihr raus. Kiri Rakete heißt "in echt" Kerstin Ragette, absolvierte den Universitätslehrgang für Musik,- & Bewegungspädagogik am Carl-Off-Institut Mozarteum Salzburg, und spielt auch noch ein bisschen Klavier, Flöte, Triangel, monkey-on-a-tin-can, und Kazoo. Sie gibt auch gelegentlich Workshops in denen natürlich Kindermusik im Mittelpunkt steht.